PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sommerurlaub mit 7 jähriger?



stefanieh
15.03.2014, 20:59
Habt Ihr uns Tipps? Wir leben in Süddeutschland und waren die letzten Jahre immer 5-7 Tage am Bodensee oder in der Nähe.
Da ging es ins Ravensburger Spieleland. Oder Schiff fahren etc. Nun wird sie 7, ist ein Einzelkind und wir wollen ihr Kids ermöglichen.
Länger als ca. 3 Std. Fahrt will sie nicht.
Sollen wir mit Zug nach Berlin d. Hamburg? Wohnmobil ist leider zu teuer.
Was meint Ihr? Wir sind gerne aktiv.
Danke

schlupkothen
15.03.2014, 21:18
Unsere Kinder lieben den Bauernhofurlaub - egal wo, ob in Süddeutschland oder an der Nordsee. Meine Kinder sind gerade 10 und noch 6. Auf Wunsch der Kinder achten wir darauf, dass der Bauernhof mehrere Ferienwohnungen hat (am liebsten 5 oder mehr). Das bedeutet nämlich, dass zur Ferienzeit mit Sicherheit ebenfalls Kinder im ähnlichen Alter da sind. Die Kinder treffen sich auf dem Hof und sortieren sich automatisch nach Altersgruppen und spielen ohne Ende.
Zuerst wollen unsere Kinder dann nicht vom Hof - da aber alle Familien Ausflüge machen (Radtouren, Wanderungen etc.) treffen sich die Kinder meist vor dem Frühstück zum Tiere füttern und ab nachmittags, wenn langsam alle von den Ausflügen zurückkehren.
Vorteil: Die Eltern haben dann auch mal Zeit für sich.
Bauernhöfe gibt es in allen Regionen, z.B. der Bayerische Wald ist recht günstig

räubertochter2
15.03.2014, 21:18
Hallo!

Schaut euch im Internet mal die Region Fränkische Schweiz in Bayern an (grob zwischen Bamberg und Nürnberg, ein bekannter Ort dort ist Pottenstein). Tolle Freizeitmöglichkeiten Wandern, Fahrradfahren, Reiten, Sommerrodeln, Schwimmen, Bootfahren, Ausflugsziele (z.B. playmobil Funpark Zirndorf bei Nürnberg, Freizeitpark Geiselwind, Tiergarten Nürnberg, Weltkulturerbestadt Bamberg, Burg Rabenstein mit Mittelaltermarkt usw.) in erreichbarer Nähe. Sehr schöne Landschaft.
Da gibts auch sehr viele preiswerte Ferienwohnungen und es sind hauptsächlich Familien dort unterwegs. Für uns ist es ein Tagesausflug dorthin aber ich habe mir schon oft gedacht dass es ein tolles Urlaubsziel auch für einen längeren Aufenthalt ist.

Viele Grüße,

Susanne

stefanieh
17.03.2014, 20:02
Danke für die Ideen.
Ich denke das mit dem Bauernhof ist gut, allerdings traut ich ein Einzelkind immer erst recht langsam .....
Aber Tiere hat sie gerne...
Die fränk. Schweiz: Da ist ja echt was los. Wenn nicht 2014, dann aber sicher die kommenden Jahre mal.
Danke

Efraimstochter
18.03.2014, 08:47
Hallo,

ich hatte irgendwann mal einen Prospekt von den Deutschen Jugendherbergen in der Hand - die haben mittlerweile tolle Angebote für Familien drin und das zu recht erschwinglichen Preisen. Da macht man dann immer mal wieder bei Gruppenangeboten mit. Hört sich toll an, vielleicht ist ja was für euch dabei, schau doch einfach mal. Die Gruppe ist dann immer gleich bleibend und bei gemeinsamen Aktivitäten kommt man schnell in Kontakt.
Ausprobiert haben wir die Angebote selbst noch nicht.

VieleGrüße, Efraimstochter

Karla
06.06.2014, 15:32
Hast du schon mal über einen Urlaub im Wohnmobil nachgedacht? Gerade mit Kindern ist das eine wunderbare Alternative zu einem Urlaub im Hotel. Gerade auf Campingplätzen finden Kinder schnell neue Spielkameraden Dabei muss man auch nicht am Komfort sparen und man findet zb bei TuiCamper (http://www.tuicamper.com) sehr gute Wohnmobile. Von der Ausstattung stehen die Camper Hotelzimmern in nichts nach. Dabei reist man flexibel und verbringt viel Zeit in der Natur. Eine sehr gute Sache ist dabei eine Rundreise am Zielort.

Emmemm
10.06.2014, 09:03
Hm, wie wäre es mit den Benelux-Länden? Da gibt es durchaus schöne Küstengebiete in der Niederlande oder in Belgien. Könnte man Strandurlaub mit Kultururlaub verbinden :)

Daddy-O
02.09.2014, 13:38
Ich würde da auch zum Bauernhofurlaub raten, besonders wenn die Tochter tierlieb ist.
Vielleicht mit Reitstunden gekoppelt?
Das wäre eventuell dann ein Hobby, das sie weiter ausüben könnte, falls sie noch
keinen Sport für sich entdeckt hat. Andere Kinder wird es dort ganz sicher auch geben.

Smill
04.09.2014, 15:05
In Tschechien liegt das Riesengebirge und dort der Urlaubsort Spindler Mühle. Wir waren dort schon öfter (immer in anderen Hotels) Das Aquahotel hat mir sehr gefallen. Ein kleiner Spielplatz, ein Trampolin und natürlich die Schwimmhalle, mit Rutschen. Dann gibt es da noch eine Seilbahn, die zu einem sehr großen und ausgefallenen Spielplatz führt. Kinder gab es auch genug, um Freundschaften zu knüpfen und für 5 Tage haben wir mit Halbpension 430 Euro bezahlt (Kinder bis 10 sind nämlcu kostenlos). Schau mal im Internet und gib mal spar-mit-reisen ein.

stefanieh
15.09.2014, 11:19
So, wir waren tatsächlich in der fränkischen Schweiz. Hatten da allerdings mehr als Pech mit dem Wetter. Wandern, Kanu fahren und klettern bei Regen macht keinen Spaß. 3 Burgen und 1 Tropfsteinhöhle haben dann auch gereicht....Dann ist da alles doch sehr Provinz. Obwohl wir selber auf dem Land wohnen. Wenn aber ein Ort nur aus 25 Häuser besteht und keine Strassennamen hat....
Gemüse haben die in keiner Gaststätte außer Sauerkraut.....
Aus Frust haben wir uns einen Wohnwagen gekauft -) Und jetzt können wir überall hin.
Danke für eure Hilfe.

moonear
12.10.2014, 14:05
Ja, so ein Urlaub auf dem Bauernhof ist für Kinder natürlich großartig!

moonear
12.10.2014, 14:05
Habt ihr da Empfehlungen für das Berliner Umland?

Player
01.06.2015, 21:40
Schau doch mal auf Norderney. Wir waren schon häufig da und für Kinder ist die Insel ein Traum

HennStewf
11.06.2015, 09:30
Ich hätte auch eher das Berliner Umland empfohlen, gerade die Richtung Tropical Island

Lannesa
11.06.2015, 10:26
na ja, ich würde eher den Heidepark inkl. Übernachtung bevorzugen ;)

patrickk
22.07.2015, 07:21
Wenn sie Pferde mag wäre ein Urlaub auf einem Reiterhof natürlich auch toll. :)

boby
15.12.2018, 11:58
I would have also rather recommended the Berlin area, just the direction of Tropical Iceland