PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Lago Maggiore



waldwichtel
12.04.2014, 09:02
Hallo zusammen,

zwar beginnen hier gerade erst die Osterferien, aber das ist auch Gelegenheit, mal in Ruhe über die Sommerferien nachzudenken ...
Wir wollen gerne am Lago Maggiore zelten - im nördlichen italienischen Teil.
Jetzt steht aber noch die Entscheidung an, ob wir einen Campingplatz am östlichen oder westlichen Ufer anpeilen.
Wir sind sehr naturverbunden und legen weniger Wert auf das Animationsprogramm. Lieber wäre uns auch ein kleiner beschaulicher Campingplatz.

Habt Ihr Tipps und Erfahrungen, die Ihr gerne mit uns teilen möchtet?

Sybille79
01.06.2015, 10:52
Der Lago Maggiore ist klasse. Wir waren dort vor 3 Jahren und man kann in der Region viel erleben und es gibt mehr als nur den See. Wir sind mit dem Auto hin und konnten dann auch noch andere Orte besuchen. Es bietet sich dabei die Stadt Mailand oder auch Venedig an. Das Klima ist am Lago Maggiore sehr gut und die Berge laden zum Wandern ein. Wenn du noch einen Tipp brauchst, dann schau auch mal am Comer See vorbei. Dort leben viele Promis und es macht Spaß durch die mondänen Orte zu schlendern. Der Ort Luino hat mir dabei am besten gefallen und von hier kann man mit dem Boot die anderen Orte erreichen

Heinrich
01.07.2016, 00:49
Hi ihr beiden,

wir waren vor zwei Jahren am Lago Maggiore.
Es war definitiv einer unser schönsten Urlaube. Vor allem für Familien eignet sich der Ort sehr gut, denn er hat für alle etwas zu bieten.
Grüße

Alf78
04.07.2016, 01:04
Waren letztens mit der familie da, echt wunderbar!