Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Was kocht ihr? (bei dem Wetter)

  1. #1
    Avatar von songoten
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    33

    Standard Was kocht ihr? (bei dem Wetter)

    Es ist warm x___x

    und irgendwie hab ich deswegen gar keinen Appetit.
    Aber was essen muss man ja im Idealfall

    Was kocht ihr so bei dem Wetter?
    Oder was gibts bei euch allgemein so zu Essen?
    Habt ihr was, was jede Woche mindestens einmal auf den Tisch kommt?
    Bei mir ist es Nudeln mit Spinat-Gorgonzola-Soße
    könnt ich eigl. jeden Tag essen, aber selbst darauf hab ich zur Zeit keine Lust : /



  2. #2
    Avatar von lausigel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    54

    Standard Heißes Wetter - kein großer Hunger

    Bei dem heißen Wetter haben wir alle keinen großen Hunger und ich und mein Mann keine Lust, uns stundenlang in die Küche zu stellen. So gern ich in der kalten Jahreszeit selbstgemachte Eintöpfe, Frikadellen mit Erbsen-Karotten-Gemüse und Kartoffeln oder auch mal einen Braten esse - jetzt kann man mich damit jagen!

    Da gibt es abends dann eben einen schönen Salat, Vollkornbrot, Butter, Käse, ein paar kalte Forellen, Lachs, Wurst, Radieschen und andere Rohkost, vielleicht noch ein paar Erdbeeren.

    Ansonsten vielleicht ein Nudelsalat mit Toast, neulich hatte ich Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat.

  3. #3

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    9

    Standard Wir essen...

    ... Wassermelonen, Wassermelonen, Wassermelonen.
    Und wenn es was besonderes sein soll gibt´s ja auch noch Eis!
    Sicher kein besonders ausgewogenes Essen, aber es sind ja auch nur ein paar Tage im Jahr, an denen es so heiß ist.

  4. #4
    Avatar von songoten
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    33

    Standard

    Also kocht ihr gar nicht warm zum Mittag?

    Wassermelone is echt ne tolle Erfindung, das stimmt
    Mein Freund hat Obstsalat gemacht, das war auch ne nette Idee.
    Eis ess ich jeden Tag xD
    aber ist ja nicht besonders nahaft und ich bin nicht grad die kräftigste die mal ne Weile nur sowas essen kann, deswegen achtet mein Freund halt drauf dass wir einmal am Tag war warmes essen... aber wie gesagt, auch nichts hunger x__x
    Gestern hatten wir Spaghetti mit Pesto, hat aber auch nich geschmeckt. ^^^
    Geändert von songoten (02.07.2010 um 07:46 Uhr)



  5. #5
    Avatar von ponymaedchen
    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    201

    Standard Vollwertig muss nicht warm sein

    Na, die Melonen sind ja schonmal eine gute Grundlage für den Wasserhaushalt. Ich hab bei diesem Wetter auch nur noch Lust auf Obst und Salat in allen Variationen - so gesehen stehen sehr gesunde Tage bevor.

    Hier geht's übrigens weiter zu einer Diskussion über "Genügend trinken": http://www.jako-o.de/forum/showthrea...5219#post35219

    @songoten: Zum Obst- oder grünen Salat ein belegtes Brötchen und schon hat man doch eine vollwertige Mahlzeit! "Warm" ist nicht unbedingt nahrhafter.
    Geändert von ponymaedchen (02.07.2010 um 08:04 Uhr)

  6. #6
    Avatar von lausigel
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    54

    Cool

    Heute gibts Tomaten-Mozzarella, dazu mache ich ein paar Scheiben Parmaschinken mit Salz, Pfeffer, Balsamicoessig, Rucola und Parmesan an.

  7. #7
    Avatar von songoten
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    33

    Standard

    Also ich brauch schon was warmes irgendwie
    können viele nicht nachvollziehen (ist auch nicht so dass ich total viel esse)

    Gestern gabs Nudeln und Tomatensoße (mit ner Tonen Zucker >> sonst ist mir das viel zu sauer ^^) und heute gibts kartoffelecken mit Quark (mit Tomate, Gurke etc)
    Auch ziemlich leicht! find ich angemessen ^^



  8. #8
    Avatar von anni_he
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    da es ja wieder etwas wärmer wird, kann man das Thema ja weiter spinnen .. :-)
    Also letzte Woche war es bei uns in Hamburg teilweise 28 Grad warm, und da ist es schon so, das man kaum mehr Lust auf was Warmes zu Mittag hat.
    Was ich aber für wärmere Tage empfehlen kann:
    'Pellkartoffen mit Quark- das kam bei meinen beiden Süßen prima an, und als Nachspeise gab es noch Erdbeeren mit Milch. Das war ein leichtes Essen, aber auch sättigend genug für den langen Tag. Ansonsten kann ich nur zustimmen, Wassermelone ist auch eine tolle Alternative!
    Wer sonst auch gerne Salat mag, kann sich dazu ja auch Brot warm machen, mit etwas Tomate drauf (a la Bruscetta)- das schmeckt auch toll und belastet nicht.
    :-)

  9. #9

    Registriert seit
    12.08.2009
    Beiträge
    130

    Standard

    ich hasse kochen (egal, wie das wetter ist) und vermeide es daher, so oft es geht! meine kinder essen zum glück im kiga, und mein mann hat sich daran gewöhnt, daß er von mir entweder was "schnelles" kriegt (backofen) oder selbst kocht, wenn es was richtiges sein soll. wenn ich aber doch mal an den herd muß, versuche ich, mir meine schlechte laune dabei nicht allzu sehr anmerken zu lassen...

  10. #10
    Avatar von sandrakremer
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    Friedberg/Bayern
    Beiträge
    61

    Standard

    Ich koche jeden Abend - nach dem wir meistens den ganzen Tag im Büro sind, essen wir mittags nicht warm.

    Ich koche + backe eigentlich recht gerne und am liebsten ausgefallene Sachen, wie indische Küche.
    Mein grausamstes Experiment war der "Beduine im Hemd" http://www.chefkoch.de/rezepte/20972...e-im-Hemd.html

    Wer da mal seine Sippe schocken möchte, unbedingt nachkochen!

    Ansonsten bin ich der Ansicht, dass kochen + backen zur Kultur dazu gehört und nicht vernachlässigt werden sollte. Im Fertigessen ist meistens zuviel Salz und sind Aromastoffe, das ist m.E. nicht gesund.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kocht ihr heute?
    Von luckykerstin im Forum Kochen & Backen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2016, 20:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •