Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Vorlesen: Kinder brauchen (Lieblings-)Bücher!

  1. #11
    Avatar von JimsMama
    Registriert seit
    19.11.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    Märchen lesen finde ich eine tolle Sache !

    Da kommt die Weisheit von Generationen zusammen und die Geschichten sind doch einfach, aber gut.

    Viel besser als der Schund am Kiosk

  2. #12

    Registriert seit
    09.12.2014
    Ort
    Köln
    Beiträge
    8

    Standard

    Vorlesen ist bei uns auch ein festes Ritual am Abend. Ich finde es ist für Kinder eine schöne Möglichkeit den Tag ausklingen zu lassen. Außerdem regt es bestimmt die Fantasie an und fördert das Sprachvermögen. Zudem denke ich, dass es Lust aufs Lesen macht. Bei aller digitalen Technik, Lesen zu können, ist der Schlüssel zur Welt. Ich lese jetzt aber nicht nur aus lauter Förderwahn vor, sondern weil ich es selbst so aus meiner Kindheit kenne und die Zeit mit Mama, Papa oder manchmal beiden sehr genossen habe.
    Durch die Augen von Kinder sieht die Welt ganz anders aus.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •