Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 75

Thema: Wohin fahrt ihr in den Sommerurlaub?

  1. #21

    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    19

    Daumen runter Regen, Regen, Regen...

    Hallo!
    Wir haben am Wochenende vorzeitig aufgrund des Wetters unseren Campingurlaub auf Fehmarn abgebrochen. Von 10 Tagen hatten wir gerade mal 3 halbe Tage ohne Dauerregen. Zu allem Überfluss hatten wir auch noch den niedrigsten Platz auf dem ganzen Campingplatz und damit bei dem ganzen Regen das meiste Wasser - das ist dann nach einem nächtlichen, länger andauerenden Platzregen ins Vorzelt gelaufen; am Morgen standen da 10 cm drin, die Gummistiefel der Kinder (das einzig tragbare Schuhwerk) waren umgefallen und voll Wasser gelaufen - alles war nur noch eine Matsche... Obwohl das Wasser relativ schnell abgepumpt werden konnte, war unser Platz eine einzige Matschkuhle, Klamotten waren mit Matsch eingesaut, die Handtücher alle feucht - deshalb sind wir dann auch gefahren. Ist schon echt schade, wenn der Sommerurlaub so ins Wasser fällt :-(
    Wir hoffen mal, dass der Sommer nächstes Jahr etwas besser wird und haben optimistisch wieder einen Platz auf dem Campingplatz vorreservieren lassen - diesmal aber einen höheren !
    Dies Jahr waren wir recht spät entschlossen und das war der einzig noch freie Platz - jetzt wissen wir warum!!!
    Jetzt hoffe ich nur mal, dass wir die ganzen Matschflecken aus unseren Hosen und Fleecesachen wieder rauskriegen...

    Ein Trost beim Wiederkommen war dann ja der tolle Katalog mit den super Angeboten für Kuscheljacke und Basic Shirts - da hab ich dann auch gleich mal zugeschlagen...
    Geändert von lisbett (16.08.2011 um 12:02 Uhr)
    Liebe Grüße Lisbett

  2. #22

    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    7

    Standard Sommer = Ostsee

    Seit Jahren hat sich das in unserer Familie eingebürgert: Sommer heißt Ostsee in M-V. Auch in diesem Jahr!!!! Mit Fleece- und Regenkleidung war alles gar nicht so schlimm. Auf dem Darß gibt es unendlich viele Möglichkeiten. Kletterwald, Indoorspielplätze, Museen, aber auch Tretbootfahren im Regen auf dem Bodden. Und unendliche breite, weiße Strände, die in diesem Jahr sehr herbstlich leer waren. Und Radtouren. Im Herbst geht es auf Erkundungstour. Letztes Jahr stand Sächsische Schweiz auf dem Programm. Die Kinder (4,5 und 6) wanderten, weil es soooo interessant und abwechslungsreich war, auch Strecken von 15 km am Tag. Und wollen wieder hin. Dieses Jahr gehts zum Hainich. Wenn alle sicher schwimmen können gibts paddeln in M-V - genial. Oder auf Saale/Unstrut am Wochenende. Deutschland ist so toll. Und gerade mit Kindern!!! Nordsee, Harz, Rothaargebirge, Thüringen, Erzgebirge, Oderbruch, entlang der Flüsse, ...... Finde immer, es reichen die Ferien gar nicht. Und ins Ausland geht es erst, wenn Deutschland hinreichend bekannt ist.

  3. #23

    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    6

    Standard

    Wir waren auch schon vor ein paar Jahren in Kühlungsborn und es hat uns sehr gut gefallen, sehr sauber. Unseren heurigen Sommerurlaub haben wir noch vor uns, nächste Woche geht es an die Nordsee, nach Holland. Im letzten Jahr waren wir auch schon an der Nordsee, allerdings in deutschen Landen. Ebbe und Flut hat uns und den Kindern (jetzt 15, 11 und 5 Jahre) sehr gut gefallen: Zum Baden war die Nordsee fast zu kalt, aber alleine die Gezeiten haben den kindern sehr gut gefallen, auch das Wetter war Anfang September meistens gut, an etwa zwei von zehn Tagen hat es teilweise geregnEt, aber wenn man in den Norden fährt, muss man damit rechnen.

  4. #24

    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    9

    Standard

    Bei uns geht es leider jetzt erst, aber dennoch endlich nach Spanien, ganz in den Süden nach Andalusien in ein Hotel direkt am Meer.

  5. #25

    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo,
    den Sommer über sind wir zu Hause geblieben, haben aber im Schnitt 2mal pro Woche mit den Kindern Ausflüge in der näheren Umgebung gemacht.
    Sparen tun wir für den Winterurlaub, wir wollen alle nach Südtirol, zum Schifahren...

  6. #26
    Avatar von anni_he
    Registriert seit
    29.05.2012
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo,

    wir 4 fahren diesen Sommer im Juli nach Zingst, an die Ostsee. Das ist ein wunderschöner Kurort im Darßland und nur zu empfehlen- der Strand ist fein und es gibt neben der hübschen Seebrücke viele kleine süße Läden, die man durchstöbern kann und abends genießt man dann den Ausblick an der Strandpromenade. Deutschland kann auch einen Urlaub wert sein :-) Bzw. das war es bisher die letzten 4 Jahre :-)

  7. #27

    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    10

    Standard Balkonien im Sommer - Baden im Winter

    Wir haben zum Glück noch keine Ferienzeiten an die wir uns mit der Urlaubsplanung halten müssen. Somit fahren wir im Sommer nicht weg, denn da ist es zumindest halbwegs auch in Deutschland erträglich. Letztes Jahr war der deutsche Sommer natürlich ein Reinfall.

    Dafür entfliehen wir dem einsetzenden Winter. Gewöhnlich fliegen wir im November auf die Kanarischen Inseln. 6-8 Monate Winter in Deutschland - das muss man irgendwie abkürzen.

  8. #28

    Standard

    Als die Kinder klein waren, fanden wir es am praktischsten, Urlaub in einer Ferienwohnung zu machen. So waren wir in der Lüneburger Heide, an der Tauber, in Ostfriesland, auf dem Darß, im Thüringer Wald, im Elbsandsteingebirge und in Österreich auf einem Bauernhof.
    Seit ein paar Jahren haben wir jetzt das Reisen mit dem Wohnwagen für uns entdeckt, vor allem in Schweden. Dort gibt es gaaaaanz viel Natur, schöne (nicht überlaufende) Plätze, überall gibt es Seen zum Baden, man kann Wandern, Radfahren, hübsche Städtchen, auch Stockholm und Göteborg sind sehr sehenswert. Kurz gesagt, für alle Geschmäcker ist etwas dabei.
    Außerdem ist dort das Wetter im Sommer bis jetzt schöner gewesen als in Deutschland.
    Leider ist die Anfahrt weit, aber unsere Kinder sind jetzt schon größer, die halten das gut aus.
    Geändert von kanelbullar (05.06.2012 um 11:32 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler gefunden!

  9. #29
    Gesperrt
    Registriert seit
    14.12.2014
    Beiträge
    19

    Standard

    Dieses Jahr war ich mit Freunden in Albanien im Urlaub wegen der Hochzeit von zwei guten Freunden und muss zugeben, dass es mir dort sehr gut gefallen hat! Die Einheimischen sind sehr freundlich, alles günstig, gutes Wetter, alles top!

  10. #30
    Avatar von sstern
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    diesen sommerurlaub wäre ich mit meine familie in Barcalona. Eine wunderschöne stadt
    Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sommerurlaub mit 7 jähriger?
    Von stefanieh im Forum Urlaub & Ausflüge
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.12.2018, 11:58
  2. Wohin mit drei Jungs?
    Von fabconvin im Forum Urlaub & Ausflüge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •